Fischen im Allgäu

Fischen im Allgäu

Fischen im Allgäu ist ein heilklimatischer Kurort, im südlichsten Teil Deutschlands, am rande der Alpen. Nicht nur die Luft ist natürlich frisch und rein, auch die Region ist einer der schönsten der Republik. Kulturlandschaft, Berge und Brauchtum sind die Schätze die Urlaubsgäste hier das ganze Jahr über genießen können.

Kurort Fischen

Das kleine Dorf Fischen liegt nur 7 Kilometer vor Oberstdorf und ist der ideale Einstieg in die Allgäuer Bergwelt. Im Sommer sind die Wanderwege mit den bewirtschafteten Alpen in ein paar Minuten mit dem Auto oder den Busverbindungen erreichbar. Das trifft natürlich auch auf die hervorragenden Skigebiete der Region zu. Südlich liegen die Nebelhornbahn & Fellhornbahn, Westlich die Hörnergruppe und das Skigebiet Grasgehren.
Das Dorf Fischen ist ein beschauliches Dörfchen mit einem Bahnhof, einigen Restaurants, Bekleidungsgeschäften, und Lebensmittelmärkten.

Wissenswertes zum Ort

Hier haben wir Ihnen ein paar Informationen über den Ort in Kürze zusammengestellt.

Einkaufen

  • Im Ort befinden sich zwei Lebensmittelmärkte. Ein Netto Discounter nahe dem Bahnhof und ein Feneberg Lebensmittelmarkt nahe der Schule
  • Bekleidungsgeschäfte gibt es im Ort mehrere. Z.B. Trachten Mahtes für Sport und Trachtenbekleidung. Beliebt, das Trachtenhemd für den Viehscheid. Edles Outfit finden Sie bei Rupp Mode und Sportbekleidung bei Sport Speiser.
  • Mitbringsel für die Daheimgebliebenen sind z.B. beim Holzschnitzer oder im Käslädele mitten im Ort in der Bolgenstrasse erhältlich
  • Die nächsten größeren Fachgeschäfte und Discounter finden Sie im 7 Kilometer entfernten Sonthofen. Sport Outlets, Elektromarkt, Baumarkt, Lidl, Aldi, Netto usw. Ein ganzes Einkaufszentrum befindet sich in Kempten, dem Forum Allgäu.

Arzt und Gesundheit

  • Am Anger, dem Dorfplatz befinden sich eine Apotheke und eine Arztpraxis. Massagen können im Kurhaus Fiskina oder im alten Rathaus (jetzt Lea Vitalhaus) gebucht werden.
  • Kneippeinrichtungen am Grundbach bei der Fiskina

Bus & Bahn

  • In Fischen befindet sich ein Bahnhof und gleich daneben auch ein Busbahnhof
  • Unser Haus liegt im Vorort Weiler von Fischen, wir haben hier gleich zwei Bushaltestellen. Eine in Hauptverkehrsaxe Sonthofen, Fischen, Oberstdorf und eine in Querrichtung Bolsterlang, Obermaiselstein, Grasgehren
  • Wer möchte kann das Auto öfter stehen lassen, die Busverbindungen sind in der Frequenz gut bis sehr gut und reichen bis in das österreichische Kleinwalsertal

Gastronomie

Für die zünftige Einkehr in Fischen haben wir hier ein paar der Gaststädten im Ort aufgeführt. Ein paar auführlichere Empfehlungen und persönliche Favoriten für das ganze Allgäu finden Sie unter unserer Rubrik Allgäu.

  • Restaurant Salerno – Italiener mit gehobener Küche | mitten im Ort
  • Poststüble – Allgäuer Schmankerl | am Anger
  • Gasthof Krone – Gutes Essen, große Terrasse, freundlicher Service | beim Bahnhof
  • Restaurant Davinci – prima Pizza, auch zum mitnehmen | bei der Sparkasse
  • Restaurant Bergfrieden – Gutes Essen, Terrasse | beim Feneberg Markt
  • Bauern Keller – Restaurant im Keller mit modernen Allgäu Schick Ambiente | bei der Kirche
  • Kreuzwirt – große Portionen, prominente Lage, stark frequentiert | mitten im Ort bei der Kirche

inhalt folgt
inhalt folgt